Exkursion nach Lwasambi (Familie Kweyu und Freunde)

Exkursion nach Lwasambi (Familie Kweyu und Freunde)

Auch heute war das Programm wieder gut gefüllt. Dem Besuch in Lwasambi ging eine abenteuerliche Fahrt über „Stock und Stein“ voran. Unsere Fahrerin Salome meisterte auch die schwersten Hürden unter Einsatz ihrer Lenkkünste und vor allem der Hupe.

Die Bewohner empfingen uns sehr herzlich. Neben dem obligatorischem Eintrag in das Gästebuch und dem Gruppenphoto fand eine Vorstellungsrunde im Haus des Dorfältesten statt. In diesem Rahmen erhielten alle Anwesenden, Familienmitglieder, Dorfbewohner und Gäste aus der Hand der Gastgeberin ein Stück Kuchen.

Im Anschluss daran wurden uns die Ehre zu teil, einen persönlichen Baum als Erinnerung zu pflanzen. Dieses war für unsere gartengestählten Kollegen ein Kinderspiel, aber auch die anderen haben sich wacker geschlagen. Auch hier durften dann die gemeinsamen Photos nicht fehlen.

Ein Gedanke zu „Exkursion nach Lwasambi (Familie Kweyu und Freunde)

  1. Das sieht ja super aus. Schade, dass ich nicht dabei sein konnte, freue mich auf nächstes Nal

    Beste Grüße aus Washington DC
    Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.